FirmengebäudeBild 02Bild 03Bild 04Bild 05Bild 06

Schöne Zifferblätter

beleben den Kirchturm, eine Schule oder ein Rathaus. Sie zeigen die genaue Zeit und sind zugleich Schmuck und Zierde. Bei uns werden deshalb Zifferblätter individuell von Hand gefertigt. Bei der Herstellung gehen wir auf die Wünsche unserer Auftraggeber, Architekten oder der Denkmalpflege ein.

Sorgfältigste Arbeit und die besten Materialien geben Ihnen und uns Gewähr, auch noch nach vielen Jahren das frische und glänzende Aussehen eines jeden Zifferblattes zu erhalten. Bei der Zifferblattbespannung verwenden wir ausschließlich Kupfer und die witterungsbeständigsten Farben. Bei Vergoldungen verarbeiten wie nur das allerfeinste 24-karätige Blattgold, welches zusätzlich noch mit Platin veredelt wird. Deshalb spricht man beim Gold auch von unbegrenzter Haltbarkeit.

Vergoldungen

Sorgfältigste Arbeit und die besten Materialien geben Ihnen und uns die Gewähr, auch noch nach vielen Jahren das frische und glänzende Aussehen eines jeden Zifferblattes zu erhalten. Diegner & Schade verwendet für die Zifferblattbespannung ausschließlich Kupfer und die allerbesten und witterungsbeständigsten Farben.

Bis zu fünffache und gut ausgetrocknete Anstriche sind selbstverständlich. Bei Vergoldungen verarbeiten wir nur das allerfeinste 24-karätige Blattgold, welches zusätzlich noch mit Platin veredelt ist. Deshalb spricht man bei diesem Gold auch von unbegrenzter Haltbarkeit.

Unsere 60jährige Erfahrung und die 130-jährige Tradition der Firma Bernhard Vortmann, deren Zifferblätter noch heute viele berühmte Gebäude zieren, geben Ihnen die Sicherheit für Beständigkeit und Dauer gegen Korrosion aus Luft, Wind und Wetter. Deshalb auch hier unser Wahlspruch:
Nur das Beste ist auf Dauer gut.

Industrie